Den Stockholmer Schärengarten

Die perfekte Ausflugsidee für Ihren ersten Urlaubstag

Kaum im tristen Deutschland gestartet, erwartet Sie kurz nach Ihrer Ankunft in Stockholm ein Paradies aus Wasser, Strand und idyllischen Dörfern. Bevor Sie zu Ihrer Wohnmobiltour durch Schweden aufbrechen, verbringen Sie doch zuerst einen entspannten Tag mit der Entdeckung der Naturschönheiten vor der Küste Stockholms!



Der Stockholmer Schärengarten, Waxholm

Der Stockholmer Schärengarten - das sind rund 30.000 Inseln, von denen manche allerdings kaum mehr als ein Felsen sind, der aus dem Meer herausragt. Vor den Augen des Besuchers erstreckt sich eine unglaubliche Vielfalt an Farben und Eindrücken: das glitzernde Blau des Meeres, die üppig grüne Landschaft der Inseln, hier und da ein Farbtupfer der bunten Häuser und natürlich die spektakulären Sonnenuntergänge.





Schöner Sonnenuntergang in Grinda, Stockholm Schärengarten

Der Stockholmer Schärengarten („Skärgård“) erstreckt sich ca. 60 Kilometer vor Stockholm in östlicher Richtung. Er bildet die größte Inselgruppe Schwedens.

Praktisch und günstig: den Schärengarten mit der Fähre entdecken

Das SkandiTrip Wohnmobil-Team empfiehlt Ihnen, den Schärengarten ganz entspannt per Boot zu entdecken. Eine günstige und bequeme Lösung, um einen schönen Tag auf dem Wasser und den Inseln zu verbringen, sind die Fährverbindungen von Stockholm aus.

Es gibt zwei Fährunternehmen, die verschiedene Fährverbindungen zu den Inseln vor Stockholm anbieten. Die Fähren sind Teil des öffentlichen Verkehrsnetzes und werden auch von Pendlern genutzt.

Die Schiffe sind sehr komfortabel und bieten unter anderem Café und Sonnendeck. Es gibt verschiedene Abfahrsorte entlang des „Strandvägen“.



Die Karte zeigt wo die Fähren ablegen, Stockholm

Die Fährpreise betragen zwischen 5 und 25 € pro Person, je nach Fahrtstrecke.

SkandiTrip sendet Ihnen schon vor Ihrer Abreise einige nützliche Informationen für die Entdeckung des Schärengartens zu, so dass Sie Ihren ersten Urlaubstag unbeschwert genießen können.

Wenn Sie selbst schon ein wenig stöbern möchten, können Sie dies auf der Website der Fährunternehmen tun:

www.stromma.se

waxholmsbolaget.se


Nachfolgend haben wir einige besonders lohnende Ausflugsziele für Sie zusammengestellt.

Grinda – der Charme Schwedens komprimiert auf 2 Quadratkilometern

Grinda ist ein wunderschönes Inselchen mitten im Schärengarten. Aufgrund seiner tollen Badestrände und der idyllischen Natur ist es als Ausflugsziel der Stockholmer sehr beliebt.

Einen ersten Eindruck von Grinda vermittelt Ihnen dieses Video.

Während Ihres Aufenthaltes auf Grinda können Sie einfach nur die Ruhe genießen und sich auf Ihre Wohnmobiltour durch Schweden freuen.



Spätes Abendessen im Restaurant, Grinda

Wenn Sie allerdings voller Tatendrang sind, dann können Sie eine kleine Wanderung durch Wälder und Wiesen auf dem „Grindastigen“ machen. Belohnt werden Sie von einer atemberaubenden Aussicht über das Wasserparadies, das die Insel umgibt.

Die Fahrtzeit mit der Fähre nach Grinda beträgt ungefähr 1 Stunde.

Mehr Impressionen von Grinda finden Sie auf dem offiziellen Instagram Channel.

Vaxholm, die Hauptstadt der Stockholmer Schären

Vaxholm liegt auf der Insel Vaxön. Die quirlige Kleinstadt ist ebenfalls ein beliebtes Ausflugsziel. Sie lockt Ausflügler mit einem lebhaften Stadtzentrum, in dem es eine reichliche Auswahl an interessanten Läden und gemütlichen Cafés gibt.

Genießen Sie einen Kaffee, lassen Sie Ihren Blick entspannt über den Hafen gleiten und freuen Sie sich über Ihren ersten Urlaubstag in Schweden.

Vielleicht spazieren Sie noch ein wenig durch die malerischen Gässchen und besichtigen die Hauptattraktion der Insel, die Festung aus dem Jahr 1863.



Landsort – die südlichste Insel im Stockholmer Schärengarten

Landsort ist ein Traum für Naturliebhaber, die Schönheit der Insel ist einfach überwältigend.

Trotz ihrer einsamen Lage hat die Insel einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten. Die bekannteste ist der beeindruckende Leuchtturm (ältester Leuchtturm Schwedens). Weitere lohnenswerte Ausflugsziele auf Landsort sind der Pestfriedhof, die Kapelle und das magische Labyrinth.

Für geschichtlich interessierte Urlauber gibt es auch die Möglichkeit, eine geführte Tour durch die Verteidigungsanlagen aus dem Kalten Krieg zu buchen.

Wie Sie Ihre Zeit auf Landsort auch nutzen, Sie werden verzaubert vom eigentümlichen Charme der Insel wieder auf die Fähre steigen, um zu Ihrem nächsten Ziel zu gelangen.

Impressionen von Landsort finden Sie auf der Website der Insel.

Die Fahrzeit von Stockholm nach Landsort beträgt knapp 2 Stunden.

Wohin mit dem Gepäck während Ihrer Entdeckung des Schärengartens?

Als besonderen Service bietet das Team von SkandiTrip Ihnen an, sich um Ihr Gepäck zu kümmern. So können Sie unbeschwert den Tag auf dem Meer verbringen, ohne sich um Ihre Koffer kümmern zu müssen.

Wir möchten Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich gestalten. Deshalb bieten wir Ihnen die Abholung Ihres Gepäcks im Hotel in Stockholm an. Am Ende Ihrer Entdeckungstour holen wir Sie in Vaxholm ab und bringen Sie zu unserer Wohnmobil-Mietstation in Åkersberga/Stockholm, wo Ihr Gepäck bereits auf Sie wartet.

Sie können auch gerne Ihren Urlaub mit einem Tag im Schärengarten abschließen. In dem Fall bringen wir Ihr Gepäck zu dem von Ihnen gebuchten Hotel.

Sie sind noch nicht 100 % überzeugt?

Dann schauen Sie sich hier ein Video von Urlaubern an, die die tolle Entdeckungstour im Stockholmer Schärengarten bereits gemacht haben.


Interview mit Familie Brinkmann, August 2018

Die Familie mietete ein SkandiTrip Wohnmobil Family Plus

SkandiTrip Wohnmobil Family Plus - die Wohnkabine


Wohnmobil Family

  • Einfach und gut für die ganze Familie
  • Ideal für 4-5 Personen
  • Bequeme Etagenbetten
  • Preis 156 € (Hoch)
  • Preis 128 € (Neben)
  • Kürzeste Buchung: 1 Woche


Haben Sie Fragen?

Sie sind herzlich willkommen mit uns Kontakt aufzunehmen.

Telefon Büro:
+46-(0)36-440 22 50

Email:
info@skanditrip.se

Handy Eva Oscarsson:
+46 (0)10-2064350

Handy Roger Oscarsson:
+46 (0)10-2064360